Infos - Musikscheune Amadeus, Musikschule für Koblenz, Mayen, Andernach und Neuwied

Direkt zum Seiteninhalt
INFOS


INFOS
BACK TO SCHOOL (SCHULBEGINN RHEINLAND-PFALZ)
DAS NEUE MUSIK-SCHULJAHR 2021/22 BEGINNT

Am Montag, den 30. August 2021 beginnt das neue Musik-Schuljahr 2021/22. Wir Ihr bereits einer voraus gegangenen Information entnehmen konntet, haben wir zwei neue Lehrerinnen verpflichtet.
Für den Violoncello Unterricht wird Luise Frappier zuständig sein und für den Basic for Kids Unterricht und Glockenspiel Luisa Häring .
Pünktlich zum Schulstart kann endlich wieder Gruppenunterricht stattfinden! Meldet euch ab sofort an für Gitarre, Klavier, Geige, Klarinette oder Saxophon in der 2er Gruppe. Verwendet für die Anmeldung einfach unser Kontaktformular, dann geht es am Schnellsten. Apropos, vielleicht hört Ihr ja mal bei RADIO KETTIG am Samstag, den 28. August rein?

Edna Kindl, Leiterin der Musikscheune Amadeus
SOMMERFERIEN
SOMMERFERIEN (SCHULFERIEN RHEINLAND-PFALZ)

Wir sind dann mal weg: Schul- / Sommerferien (Rheinland-Pfalz) von Montag, den 19.07. - Freitag, den 27.08. 2021. Wit wünschen allen unseren Musikschülern und deren Familien wunderschöne, erholsame Sommerferien. Wir bebanken uns alle ganz herzlich bei unseren Musikschülern für all ihr Engagement im vergangenen Schuljahr. Bleibt gesund, wir sehen uns dann wieder am Montag, den 30. August 2021. Apropos, für das neue Schuljahr haben wir zwei neue Lehrerinnen verpflichtet. Für den Violoncello Unterricht wird dann Luise Frappier zuständig sein und für den Basic for Kids Unterricht und Glockenspiel Luisa Häring .

Gute Neuigkeiten für das neue Musikschuljahr 2021/22:
Pünktlich zum Schulstart kann endlich wieder Gruppenunterricht stattfinden! Meldet euch ab sofort an für Gitarre, Klavier, Geige, Klarinette oder Saxophon in der 2- er Gruppe. Verwendet für die Anmeldung einfach unser Kontaktformular, dann geht es am Schnellsten.

Edna Kindl, Leiterin der Musikscheune Amadeus

PAULINA OBSTOI VERLÄSST DIE MUSIKSCHULE
PAULINA OBSTOI VERLÄSST DIE MUSIKSCHEUNE AMADEUS ZUM ENDE DES SCHULJAHRES 2020/21

Vielen, vielen Dank liebe Paulina … für die wundervolle und stets erfolgreiche Zusammenarbeit als Musiklehrerin der Musikscheune Amadeus (VIOLONCELLO, KLAVIER) in den vergangenen Jahren. Die gesamte Musikscheune Amadeus, und insbesondere ich, bedanken uns nochmals recht herzlich, dass wir mit Dir zusammenarbeiten durften und wünschen Dir alles, alles Gute für deine Heimkehr nach Polen. Wir werden Dich sehr vermissen!

Edna Kindl, Leiterin der Musikscheune Amadeus

MITTELRHEIN-GYMNASIUM, ABITURJAHRGANG 2021
Herzlichen Glückwunsch wünschen wir dem Abiturjahrgang 2021 des Mittelrhein-Gymnasiums Mülheim-Kärlich

Nun habt Ihr das Abitur in der Tasche! Viel Erfolg und Glück auf eurem weiteren Lebensweg wünscht die MUSIKSCHEUNE AMADEUS und insbesondere die Leiterin Edna Kindl, dem Abiturjahrgang 2021 des Mittelrhein-Gymnasiums Mülheim-Kärlich. Herzlichen Dank für die wundervolle, erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit in den letzten Jahren, und das uns die Möglichkeit gegeben worden ist, eine Anzeige in der kommenden Abizeitschrift zu platzieren.

NOCHMALS, DANK AN ALLE!
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei allen Musikschülern, die am Online-Musikunterricht während der CORONA-Pandemie teilgenommen haben oder diesen immer noch als Alternative nutzen. Vielen Dank, eure Musikscheune Amadeus.

UNSER NEUES FIRMENLOGO 2021
HERZLICH WILLKOMMEN ... UNSER NEUES FIRMENLOGO 2021
Die Entwickler des neuen Logos schreiben Folgendes:
Das überarbeitete Logo der MUSIKSCHEUNE AMADEUS bringt nun durch sein Piktogramm-ähnliches Aussehen das Kerngeschäft der Musikschule noch effektiver zum Ausdruck: "Das Erlernen von Musik hinter Scheunentoren!" Gleichzeitig reduziert sich das Logo auf das Wesentliche und ist zu gleich, bei gleicher Fläche, in seiner Größe um circa 20% gewachsen. Es ist nun früher erkennbar, hat klare, reduzierte Inhalte, und bleibt nun durch seine Einfachheit länger in der Erinnerung des Betrachters haften.
Die bekannten, grünen Scheunentore sind durch den Verzicht auf eine fotorealistische Darstellung, nun auch bei kleineren Abbildungen, optisch besser wahrnehmbar, wie auch die nun vergrößerte aus den Scheunentoren tönende, vollrote Musiknote. Sie bildet nun gemeinsam mit dem Schriftzug AMADEUS innerhalb des Wortzeichens ein Farbbündnis und verbindet zugleich die musikalische Komponente von Logo und Schriftzeichen.
Der neue, unten abgeflachte grüne Dreiviertelkreis, der die Scheunentore und die Musiknote umschließt, unterscheidet sich auf einen Blick von vielen anderen Logos und symbolisiert gleichmehr den festen Stand und die feste Verbundenheit des Unternehmens zu seinen Kunden, den Musikschülern.
Edna Kindl, Leiterin der MUSIKSCHEUNE AMADEUS zum neuen Logo: "Wir freuen uns, unser bestehendes Logo evolutiv, aber dennoch direkt wieder erkennbar weiterentwickelt zu haben, und danken allen unseren Musikschülern und sonstigen Geschäftspartnern für die wundervolle, erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit in den letzten 10 Jahren."

Musikscheune Amadeus - 56218 Mülheim-Kärlich
© MUSIKSCHEUNE AMADEUS 2021
Zurück zum Seiteninhalt