Saxophon

Das Saxophon ist trotz seines metallischen Körpers ein Holzblasinstrument, da der Ton mit Hilfe eines Rohrblatts erzeugt wird. Der Klang entsteht durch einen Stoß mit der Zunge, die die hindurchströmende Luft in Schwingung versetzt. Durch die Lippenspannung könnt Ihr den Klang des Saxophons steuern. Das Saxophon ist ein vielseitiges Instrument und wird im Rock, Pop, Funk, Blues oder Jazz eingesetzt. Um das Saxophonspiel zu erlernen, empfehlen wir ein Einstiegsalter von ca. 8 Jahre.

Im Unterricht achtet der Lehrer auf die Körperhaltung, Atemtechnik und Grifftechnik. Ihr erlernt das elementare Grundwissen, sowie Rhythmik und Melodik. Mit unseren professionellen Lehrkräften verfeinern wir eure Technik und erweitern euer Repertoire.

Für fortgeschrittene Jugendliche bieten wir Vorbereitungskurse für Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen an.