Dudelsack

Der Dudelsack ist eine Rarität unter den Instrumenten. In der Zeit des römischen Reiches kam der Dudelsack in die schottische Provinz. Erst unter der schottischen Flagge erlangte der Dudelsack internationale Bekanntschaft. Noch heute sind die Highland Bagpipe Symbol für die schottische Lebenskultur und werden nicht nur zu Volksfesten gespielt, sondern es gibt auch Wettbewerbe.

Mittelalterbands wie Inextremo oder Tanzwut haben den Dudelsack im Repertoire. Und bei Mittelalterlichen Spiel- & Festtagen darf der Dudelsack nicht fehlen.

Wer Dudelsack lernen möchte, dem empfehlen wir ein Einstiegsalter ab 9 Jahren. Im Unterricht lernt Ihr euer Instrument zu verstehen. Wie man den Dudelsack richtig einstellt, die Grifftechnik, sowie die Atemtechnik.

Ihr erlernt das elementare Grundwissen, sowie Rhythmik und Melodik.