3 neue Lehrer für die Musikscheune

Edna Kindl ist froh über den gelungenen Hattrick. Gleich 3 neue Musiker fangen ab sofort in ihrer Musikscheune Amadeus als Lehrkräfte an.

„Wir können den Bereich Gitarre-E-Gitarre und Popgesang massiv erweitern! Darauf haben wir schon lange gewartet!"

Mit den drei Herren haben wir einen wirklich guten Fang gemacht!

Mike Cranshaw,
Lehrer für Gitarre und E- Gitarre

hat schon bei der Rocknacht mit Jamadeus das Publikum begeistert. Cranshaw hat den Bachelor of Education im Fach Musik, große Erfahrung im Bereich Studio und Live Auftritten, beim Rockbuster Wettbewerb stand er mit seiner Band „ Polaroid“ sogar im Finale. Dass er zusätzlich in Koblenz Grundschulpädagogik studiert, gefällt Edna Kindl ganz besonders! Nichts Schöneres als Musik und Pädagogik zu verbinden! Und……Mike kann auch klassisch, wenn der Schüler es möchte!

Thomas Nilges,
Lehrer für Gitarre und E- Gitarre als nächster im Team !

Studium an der Münchner Gitarrenakademie zunächst mit klassischer Gitarre. Dann liest sich sein Repertoire wie ein Musiklexikon!
Jazz, Reggae, Hip-Hop, Ska, Gothik Rock, Funk Rock und Blues Rock!
Wir haben es mit einem sehr erfahrenen Studio und Livemusiker zu tun, der in allen Stilrichtungen zuhause ist.
CD Produktionen mit Mista Svensson, Catastrophe Ballet oder der Kirsten Pecoraro Band zeugen von seiner musikalische Bandbreite, die er gerne mit seinen Schülern teilt!

Florian Römer,
Gesang/ Gitarre

Absolvent der Kölner Popakademie als Singer Songwriter!

Edna Kindl: Ich wusste sofort, das ist der Richtige für unser Team! Sänger mit Leib und Seele, egal ob klassisch oder Pop!

Florian Römer möchte Flo genannt werden und hat Riesenlust mit Sängern der Musikscheune zu arbeiten.
Sein Bandprojekt „ Me, setting sails“( POP/Folk) lebt von ausschließlich eigenen Song, die Flo selbst schreibt.
Vier Alben sind schon auf dem Markt , ein fünftes ist in Arbeit! Für die Jugendlichen eine Wahnsinns- Chance!
Singen, Texten, Komponieren…alles geht!
Übrigens: Auch Flo ist Pädagoge nach Studium von Musik und Englisch an der Uni Koblenz

Wer jetzt Lust bekommen hat, unsere „Neuen“ kennenzulernen…- noch haben wir freie Plätze!
Tel und Info: 02630- 4084

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.